KPV ist im Kreis Segeberg aktiv

Engagiert sich für die Kommunalpolitik: Der KPV Kreisvorsitzende Uwe Voss   (Foto Sönke Ehlers)

Kreis Segeberg – Die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) bleibt auch in der zweiten Hälfte des Jahres im Kreis Segeberg aktiv.

Nach den erfolgreichen Workshops über den Umgang mit Populisten und die sozialen Netzwerke veranstaltet die KPV am Sonnabend, 7. September von 10 bis 13 Uhr Im Cafe Alsterwiesen, Naherfurth ein weiteres Frühstücks-Kompakt-Seminar zum Thema Kommunikation in der Fraktionsarbeit und Leitung von Sitzungen. Referent ist Joachim Naumann. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro incl. Frühstück.

Auf der Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 19. September um 19.30 Uhr im Hotel Teegen in Leezen wird die CDU Vereinigung über Anträge beschließen, die zum CDU Kreisparteitag am 1. Dezember im Trappenkamper Bürgerhaus eingebracht werden. Unter anderem setzt sich der KPV Kreisvorsitzende Uwe Voss für eine bessere finanzielle Ausstattung der Kommunalpolitiker ein um jungen Menschen die Mitgestaltung ihrer Zukunft in den Entscheidungsgremien zu ermöglichen.

Am Freitag, 1. November wird die KPV gemeinsam mit den anderen CDU-Vereinigungen vor dem CDU Kreisparteitag von 17.30 bis 19 Uhr den „Talk Treff Trappenkamp“ vor dem Bürgerhaus Trappenkamp mit Punsch und frischen Waffeln organisieren.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Top Seminar und Berlin-Tour mit der KPV Segeberg

 


Sonnabend, 14. Dezember

Veröffentlicht unter Allgemein |

Herzlichen Glückwunsch Niclas Herbst MdEP

Veröffentlicht unter Allgemein |

Berlin Tagestour – 1x Currywurst und zurück

Jetzt anmelden – Warteliste

Kreis Segeberg – Es ist schon wieder soweit: Die bereits traditionelle Berlin-Tages-BusFahrt mit Programm Reichstagbesichtigung, Besuch des Kanzleramts, Stadtbummel und Currywurst der CDU Segeberg findet in diesem Jahr wieder einmal als fröhliche Sommertour statt.  

Am Sonnabend, 17. August 2019, dem Tag der offenen Tür der Bundesministerien startet um08.00 Uhr der moderne Reisebus unter der Begleitung durch das Team der CDU Kreisgeschäftsstelle Jörg Feldmann und Uwe Voss vor dem Haupteingang bei Möbel Kraft in Bad Segeberg.

Am Ziel in Berlin erwartet als prominenter „Fremdenführer“ im Regierungsviertel der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann seinen Besuch aus der Heimat. Nach der original Berliner Riesencurrywurst mit Pommes Frites oder Bratkartoffeln mit einem kleinen Getränk im BERLIN-Pavillon in Sichtweite vom Reichstagsgebäude geht es für einen unterhaltsam und informativen Vortrag auf die Besuchertribühne des Plenarsaals über die Architektur, Parlamentsgeschichte und die Arbeit des Deutschen Bundestages. Auf der der Dachterrasse und unter der Glaskuppel beantwortet der Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann gern die Fragen der Besucher und es werden Erinnerungsselfies organisiert.

Die Teilnehmer  haben nach dem Besuch im Reichstagsgebäude die Möglichkeit zum Besuch beim Tag der offenen Tür im Bundeskanzleramt (500 Meter vom Reichstag entfernt) oder mit Bus-Shuttle-Service einem anderen Bundesministerium. Von dort Zeit zur freien Verfügung: Brandenburger Tor, Hotel Adlon, Lafayette, Checkpoint Charly, Friedrichstraße, Madame Tussauds und vieles mehr sind als Spaziergang erreichbar.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Reimer Boege – Nach 30 Jahren Abschied vom Europäischen Parlament

Straßburg – Nach 30 Jahren  Einsatz für Frieden, Toleranz und Demokratie im Europäischen Parlament wird Reimer Böge MdEP heute, am Montag, 1. Juli 2019, im Europäischen Parlament verabschiedet.

Es war eine spannende und herausfordernde Aufgabe zugleich, für Sie und unser Land schleswig-holsteinische und deutsche Interessen in Europa zu vertreten. Meine Arbeit als Abgeordneter bedeutete für mich, an parlamentarischen Entscheidungen mitzuwirken und politische Entwicklungen in eine erfolgreiche Richtung zu steuern. Ich bin dafür dankbar, dass ich diese Möglichkeit in dreißig Jahren Mitwirkung im Europäischen Parlament hatte,“ kommentiert der überzeugte Europäer aus Hasenmoor seinen Abschied.

Reimer Boege war zur Europawahl 2019 nicht  wieder angetreten. Sein Nachfolger ist Niclas Herbst.

The Spirit of Europe is the Tolerance! Le Nationalisme, c’est la Guerre.

Veröffentlicht unter Allgemein |