Glaspalast-Studio und Office - Rungenrade 20, 23866 Nahe
+49 (0)1739529917
info@uwe-voss.de

Zur Person

 

Zukunft fängt zuhause an.

Mein Name ist Sven Brauer, ich bin 64 Jahre alt, Kaufmann in der Immobilienwirtschaft und lebe seit meine meiner Geburt in Norderstedt. Ich kenne die Stadt noch als sie aus vier Dörfern bestand. Norderstedt und der Kreis Segeberg haben sich in diesen Jahren enorm entwickelt. Hierbei möchte ich mich weiter kommunalpolitisch in der Stadt und im Kreis einbringen. Durch meine Arbeit als selbständiger Kaufmann habe ich die Möglichkeit und mich mit flexiblen Zeiteinsatz ehrenamtlich  auf beiden Ebenen einzusetzen und diese miteinander gewinnbringend zu verbinden. Besonderes Augenmerk lege ich seit Jahren auf die Bereiche Breitensport, Live-Musik, Natur und Umwelt. Hier unterstütze ich aktiv lokale Vereine und Organisationen in Ihrer Arbeit

Norderstedt ist nicht nur meine Heimatstadt – sie ist die Stadt in der ich lebe und an deren Gestaltung ich weiterhin beteiligt sein möchte. Deshalb engagiere ich mich seit 2008 als Abgeordneter im Kreis Segeberg. Denn Politik, die im Kreis entschieden wird, betrifft uns Bürger am unmittelbarsten.

Politische Arbeit ist mir seit jeher eine Herzensangelegenheit. Sie bedeutet, die Bedürfnisse meines Heimatortes in den Vordergrund zu stellen und dabei langfristig zu planen. Auch für Norderstedt ist Nachhaltigkeit eine wirksame Methode, damit sich die Bürger in Zukunft hier wohl fühlen.

Am 14. Mai 2023 sind  wieder Kommunalwahlen und Kreistagswahlen in Schleswig-Holstein.

Hier bewerbe ich mich als Norderstedter um einen Sitz in der Norderstedt Stadtvertretung und im  Kreistag  um dort unsere Norderstedter Interessen mit dem Hintergrundwissen eines Norderstedter Kommunalpolitikers effizient zu vertreten. Für die Stadtvertretung  haben Sie die Möglichkei t mich zu wählen, wenn im Wahlkreis 17 Ihren Wohnsitz haben. Dann finden Sie meinen Namen auf dem  Wahlzettel. 

Sie werden mich auf den Wahlständen der CDU antreffen, sprechen Sie mich gerne an. Über jedes Gespräch mit Ihren Anregungen freue ich mich.

Ich bitte Sie um Vertrauen durch Ihre Stimme bei der Kommunal- und Kreistagswahl am 14. Mai 2023.

 

 

 Sven Brauer