Zoom Online-Event mit Niclas Herbst zum mehrjährigen Finanzrahmen

Zoom Online-Event mit Niclas Herbst zum mehrjährigen Finanzrahmen


MFF und Wiederherstellungsfonds: Wie man gemeinsames Fundament für Europas wirtschaftlichen Neustart findet .

Mit dem mehrjährigen Finanzrahmen und dem #RecoveryFund steht die Europäische Union  kurz davor, ein leistungsstarke Werkzeug freizugeben, um die Folgen der Corona-Pandemie zu bekämpfen und die langfristigen Ziele der EU umzusetzen.

Da sich alle Mitgliedsstaaten jedoch einig sind, dass eine europäische Reaktion auf die Krise entscheidend ist, liegen immer noch unterschiedliche Ansätze auf dem Tisch. Eine besonders harte Nuss ist die Gesamtgröße, die Frage, wie hoch der Anteil der nicht rückzahlbaren Subventionen sein sollte, die Amortisierungszeit und die Bedingungen, mit denen die Zuschüsse verbunden sind.

Das #KASEuropeanOffice freut sich, Sie zu unserer neuesten Veranstaltung mit Dr. Johannes Hahn, Haushalts-und Verwaltungskommissar der European Commission und Niclas Herbst, Mitglied des European Parliament und stellvertretender Vorsitzender des Haushaltsausschusses. Moderiert wird die Diskussion  von Franziska Broich, Korrespondentin in Brüssel für die deutsche Nachrichtenagentur KNA. Diese Veranstaltung wird die dringenden Themen unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus erster Hand untersuchen, Expertise und Erfahrungen unserer Referenten.

Die Veranstaltung findet am 14 Juli von 11.00-12.00 Uhr statt und findet als Zoom Online-Event statt. Jetzt mitmachen und anmelden  hier:
https://zoom.us/webinar/register/WN_FRTgutm8Svu2N5BvusiPFA