Erfolgreiches Martinsgansessen der CDU Bad Segeberg

Erfolgreiches Martinsgansessen der CDU Bad Segeberg

80 Gäste waren beim Martinsgansessen dabei

80 Gäste waren beim Martinsgansessen dabei

Ehrung langjähriger Mitglieder

Ehrung langjähriger Mitglieder: Dr. Axel Bernstein MdL Gerda und Klaus Steinmatz (25 Jahre CDU), Ingeborg und Dr. Hartmut Frank (40 Jahre CDU), Bad Segebergs stellvertretender CDU Vorsitzender Volker Stender (40 Jahre CDU), Kirsten Hagemann (Schatzmeisterin vom CDU Stadtverband Segeberg), Fritz Röhrs (50 Jahre CDU) und Bad Segebergs CDU Vorsitzender Uwe Voss

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein, Fritz Röhrs (50 Jahre in der CDU und Segebergs CDU-Stadverbandsvorsitzender Uwe Voss

Der CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein, Fritz Röhrs (50 Jahre in der CDU)  und Segebergs CDU-Stadtverbandsvorsitzender Uwe Voss

Bad Segeberg – Ca. 80 Gäste trafen sich am Freitag beim traditionellen Martinsgansessen vom CDU Stadtverband Bad Segeberg im Saal vom Ihlsee-Restaurant. Auf dem Programm stand eine fröhliche Rede vom Landtagsabgeordneten Dr. Axel Bernstein über die Geschichten vom Heiligen Martin und den schnatternden Martinsgänsen. Für die musikalische Unterhaltung sorgte Detlef Dreessen mit Gassenhauern und Mitsing-Shanties. Ralf Pütz von der Firma Deutschen Glasfaser sprach über den Plan Bad Segeberg zur ersten Glasfaserstadt Deutschlands zu machen und die Initiative „Herzlich Nordisch“. Ehrungen für langjährige Mitglieder und Bingo mit Eintrittskarten für den Weihnachtstalk mit Carlo von Tiedemann im Vitalia Seehotel als besondere Gewinne waren die weiteren Höhepunkte.

„Das machen wir im nächsten Jahr wieder“, war das Fazit von den Gästen und dem CDU-Vorstand nach einem fröhlichen Abend.