Reimer Böge ist CDU-Spitzenkandidat für die Europawahl 2014

Reimer Böge ist CDU-Spitzenkandidat für die Europawahl 2014

 

Uwe Voss und Reimer Böge MdEP

Uwe Voss und Reimer Böge MdEP

Delegierte-WEB

Neumünster – In der ersten Reihe, nur wenige Meter vom Rednerpult, erlebte Uwe Voss in den  Holstenhallen in Neumünster die erfolgreiche Wahl von Reimer Böge aus Hasenmoor zum Spitzenkandidaten der CDU Schleswig-Holsteins für die Europawahl am 25. Mai 2014.

Böge erhielt 90,63% der Stimmen (232 Ja, 24 Nein).

„Das Wahlergebnis macht mich als Mitarbeiten von Reimer Böge besonders stolz. Wir werden auf dieser Basis mit dem Team einen furiosen Europawahlkampf hinlegen“, zeigt sich der Politikmanager aus Nahe kämpferisch-optimistisch.

Der CDU- Landesvorsitzende Reimer Böge MdEP war  einstimmig vom CDU-Landesvorstand für den Listenplatz  Nr. 1 vorgeschlagen worden. Auf dem Parteitag wurde der Europapolitikernach seiner Rede „Schleswig-Holstein – Ein starkes Stück Europa“ mit lang anhaltendem Applaus gefeiert.  vertritt die Interessen Schleswig-Holsteins seit 1989 in Straßburg und Brüssel.