Bürgermeister bitte nachmachen – Glasfaser-Start in Seth

Bürgermeister bitte nachmachen – Glasfaser-Start in Seth

Der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein (links) und der Kreistagsabgeordnete Uwe Voss beglückwünschen Bürgermeisterin Maren Storjohann  zum  zukunftsweisenden Erfolg.

Der Landtagsabgeordnete Dr. Axel Bernstein (links) und der Kreistagsabgeordnete Uwe Voss beglückwünschen Bürgermeisterin Maren Storjohann zum zukunftsweisenden Erfolg.

 

Durch den unermüdlichen Eifer von Bürgermeisterin Maren Storjohann (CDU) und  den freiwilligen Multiplikatoren  ist das gesteckte Ziel der Nachfragebündelung in Seth mit 66% mehr als erreicht.

Die Deutsche Glasfaser schloss den ersten Anschluss für  ein komplett neues Netzwerk, mit Glasfasertechnologie, im Ort an. Ca. 300 Personen  feierten das Ereignis auf dem Hof der Firma MIE.

„Ein Super-Beispiel und Vorbild für die umliegenden  Orte ohne Breitbandverkabelung. Das muss überall Chefsache sein “, fordert der Kreistagsabgeordnete Uwe Voss die Bürgermeister in seinem Wahlkreis auf dem Fest in Seth zur Nachahmung auf.

People