Claus Peter Dieck und Uwe Voss – Kreis wird die Schülerbeförderungskosten der Eltern übernehmen

Claus Peter Dieck und Uwe Voss – Kreis wird die Schülerbeförderungskosten der Eltern übernehmen

Gemeinsam erfolgreich: Claus Peter Dieck und Uwe Voss.

Gemeinsam erfolgreich: Claus Peter Dieck und Uwe Voss.

Den Anteil der Eltern bei den Schülerbeförderungskosten sollen im Falle eine Gesetzesänderung  durch den Kreis übernommen werden. Dafür haben der stellvertretende Landrat Claus Peter Dieck und Fraktionsgeschäftsführer Uwe Voss in der CDU-Fraktion geworben. Sie erhielten eine breite Zustimmung. Auch die SPD und  die Grünen  werden im Kreistag zustimmen. „Ein gutes Ergebnis auch für unsere Schule im Alsterland. Das hilft den Familien und verhindert überbordende Bürokratie,“ freut sich Uwe Voss als ehemaliger Schulverbandsvorsteher über das Ergebnis zahlreicher Gespräche.