Uwe Voss und die doppelte Tannenbaumentsorgung in Sülfeld

Uwe Voss und die doppelte Tannenbaumentsorgung in Sülfeld

Garagenparty

Vlnr. Doppelgaragen-Party in Tönningstedt: Bürgermeisterkandidat Karl-Heinz Wegner, Kreistagskandidat Uwe Voss, Sülfelds Ortsvorsitzender Thomas Ahnfeldt und Bürgermeister Volker Bumann.

Sülfeld/Tönningstedt – Gleich 2x an einem Wochenende war Uwe Voss an diesem Wochenende in Sülfeld im Einsatz .Mit über 200 Gästen,  Punsch für die Großen, Kakao für die Kleinen und Würstchen für alle feierte die CDU Sülfeld am Sonnabend auf dem Gelände von Landmaschinen Poggensee in Sülfeld. Mittendrin Uwe Voss mit der Beschallungsanlage für den guten Ton. Am Freitag startete  bereis  die etwas kleiner aber extrem fröhliche Veranstaltung in Tönningstedt.

161   Tannenbäume wurden abgegeben und die ehemaligen Besitzer  nahmen an der Verlosung für eine Berlin-Reise für 2 Personen vom Bundestagsabgeordneten Gero Storjohann teil . Der Abgeordnete selbst zog das Gewinnerlos von Marco Vogt. 2 weitere Gewinner erhielten jeweils   das Hörbuch „Einer geht noch“ vom  Kreistagskandidaten Uwe Voss. Die Kinder gewannen tolle Preise beim Tannenbaum-Malwettbewerb.

Bereits einen Tag vorher war der Kreistagskandidat mit körperlichem Einsatz unterwegs. Drangvolle  Enge und tolle Stimmung herrschte bereits am Freitag bei der Tannenbaumentsorgungsparty  in Norddeutschlands fröhlichster  Doppelgarage von Rudi Stolten in Tönningstedt.

Volles Haus bei Poggensee in Sülfeld

Volles Haus bei Poggensee in Sülfeld