Uwe Voss – Unterstützung in Oering durch eine erfolgreiche Truppe

Uwe Voss – Unterstützung in Oering durch eine erfolgreiche Truppe

Vlnr. Gerhard Brors (Lehrer, Bürgermeister und Amtsvorsteher), Uwe Rickers (Polizeibeamter a.D. und Gemeindevertreter), Simon Thies, Student d. Agrarwissenschaften und bürgerliches Mitglied in der CDU Fraktion), Wahlleiter Uwe Voss (Kreistagskandidat), Martin Hostetmann (Installateur u. Heizungsbaumeister, bürgerliches Mitglied der CDU-Fraktion, Birgit Körting (Bürokauffrau) und Wolfgang Finnern (Berufssoldat a.D. und stellvertretender Bürgermeister).

„Es istwirklich wunderbar von dieser tollen Truppe unterstützt zu werden. Die Oeringer Freunde sind  erfolgreich von der Breitbandverkabelung ihres Dorfes bis zum erfolgreichen Erhalt ihrer Grundschule unter dem Mott0 ‚kurze Beine kurze Wege` Ich freue mich auf den  gemeinsamen Wahlkampf und die Veranstaltungen in Oering und werde Oering im Falle meiner Wahl unterstützen, wo es geht.“ Das ist das Fazit vo Uwe Voss nach einer Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus.

Völlig stressfrei verlief für Wahlleiter Uwe Voss die Kandidatenaufstellung seiner Parteifreunde, i Bürgermeister Gerhard Brors wird in Oering zur Kommunalwahl 2013 erneut als Spitzenkandidat der CDU antreten. Dem Amtsvorsteher folgt sein stellvertretender Bürgermeister Wolfgang  Finnern. Beide wurden auf der Ortsmitgliederversammlung  einstimmig gewählt.

“ Die machen hier seit Jahren eine gute Arbeit und sind ein  tolles Team. Deshalb bin ich auch gern an meinem Geburtstag hierher gekommen,“ lobte Uwe Voss nach der Wahl die ehrenamtliche Einsatzfreude der Oeringer Christdemokraten.