Herzlich willkommen

Promenadenspektakel war der absolute Hit

Grand Opening vom CDU Promenadenspektakel

Grand Opening vom CDU Promenadenspektakel mit Dr. Axel Bernstein MdL, Ole Christopher Plambeck, Ingbert Liebing MdB und Bad Segebergs CDU-Vorsitzendem Uwe Voss

Fix was los mit 600 Gästen auf dem CDU Promenadenspektakel am Segeberger See

Fix was los mit 600 Gästen auf dem CDU Promenadenspektakel am Segeberger See

Der CDU Landesvorsitzende Ingbert Liebing am JU Cocktailstand auf dem 70 Jahre CDU Promenadenspektakel

Der CDU Landesvorsitzende Ingbert Liebing am JU Cocktailstand auf dem 70 Jahre CDU Promenadenspektakel

Bad Segeberg – Am Sonntag feierte  der CDU Kreisverband Segeberg und der CDU Stadtverband Bad Segeberg gemeinsam auf der Seepromenade am Großen Segeberger See ihr siebzigjähriges Jubiläum als das Promenadenspektakel.

Mit dabei: Ingbert Liebing MdB (der CDU Landesvorsitzende und Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2017), der Europaabgeordnete Reimer Böge, die Landtagsabgeordneten und stellvertretenden  CDU Kreisvorsitzenden  Dr. Axel Bernstein und Katja Rathje-Hoffmann, Landtagskandidat und JU-Kreisvorsitzender Ole Christopher Plambeck, Kreispräsident Winfried Zylka, Norderstedts Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote, der stellvertretende Landrat Claus Peter Dieck und zahlreiche Kreistagsabgeordnete, Bad Segebergs Bürgermeister Dieter Schönfeld (SPD) und der CDU-Fraktionsvorsitzende Norbert Reher mit einigen Stadtvertretern.

Unter dem christdemokratischen Who’s Who wurde der CDU Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann als wichtigste Person im Programm und in den Gesprächen vermisst. Auf einer Fahrradtour der CDU Sülfeld war der Abgeordnete am Vormittag  gestürzt und wurde vorsichtshalber in ein Krankenhaus  gebracht. Inzwischen ist alles wieder okay.

Keine Chance für Nazis in Bad Segeberg

Nur 2 Teilnehmer bei Anti-Merkel-Demo.

Aus Lübecker Nachrichten Am Sonntag

Chaos blieb aus: Zwei Teilnehmer bei Nazi-Demo

 Um 13.10 Uhr war der Spuk gestern schon wieder vorbei, bevor er überhaupt begonnen hatte: Die groß angekündigte Demonstration eines bekennenden Rechtsextremisten quer durch Bad Segeberg ist ins Wasser gefallen. Aus Mangel an Teilnehmern. Neben dem Demo-Initiator hatte sich nur ein weiterer Sympathisant, der an dem Marsch unter dem Motto „Asylmissbrauch stoppen – Gegen die Merkel-Politik“ teilnehmen wollte, auf dem Parkplatz der Mehrzweckhalle vor dem Städtischen Gymnasium eingefunden. Doch selbst dieser war zum geplanten Startzeitpunkt wieder verschwunden. Insgesamt also zu wenig, damit die Polizei die „Versammlung“ begleitet hätte.

„Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei drei – die wurde nicht erreicht, deswegen findet die Demonstration nicht statt“, erklärte Silke Westphal, Sprecherin der Polizeidirektion Bad Segeberg vor Ort.

Einladung zum Promenadenspektakel 70 Jahre CDU

PLakat-mi-IL-WEB Seit 70 Jahren nun arbeitet die CDU für eine gute Zukunft unserer Heimat – Die Geschichte der CDU ist eine Erfolgsgeschichte. Und an dieser Geschichte unserer  erfolgreichen Volkspartei der Mitte haben nicht nur historisch herausragende Persönlichkeiten von Konrad Adenauer über Ludwig Erhard und Helmut Kohl bis Angela Merkel. geschrieben.  An dieser Geschichte  haben auch all die Frauen und Männer mitgewirkt, die sich im Kreis Segeberg in unsere Partei eingebracht haben: Ob als Ortsvorsitzende oder Gemeinde- und Stadtvertreter, ob als Mitarbeiter oder Abgeordnete, ob als Wahlkämpferin oder als einfaches Mitglied. Mit dem Unionsgedanken stellen wir seit 70 Jahren das Verbindende über das Trennende. Das bleibt auch unser Auftrag für die Zukunft. Das  wollen wir mit unseren Mitbürgern  in einem modernen Veranstaltungsformat als fröhliches „Promenadenspektakel“  für die ganze Familie  feiern und damit  gleichzeitig eine Brücke in die Zukunft schlagen,“ lädt der CDU-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Gero Storjohann zur Nachmittagsparty am Großen Segeberger See ein.

Bad Segeberg – Am Sonntag, 19.  Juni feiern der CDU Kreisverband Segeberg und der CDU Stadtverband Bad Segeberg gemeinsam von 14 bis 18 Uhr in Bad Segeberg auf der Seepromenade am Großen Segeberger See ihr siebzigjähriges Jubiläum als Promenadenspektakel. Als besonderer Gast wird der CDU-Landesvorsitzende Ingbert Liebing  erwartet.

Uwe Voss – Kreistag aktuell

Setzen auf gute Zusammenarbeit: Uwe Voss (links) und der neue Radverkehrsbeauftragte Joachim Brunkhorst.

Setzen auf gute Zusammenarbeit: Uwe Voss (links) und der neue Radverkehrsbeauftragte Joachim Brunkhorst.

Meine Hauptaufgabe als Ihr Kreistagsabgeordneter besteht darin, nach persönlichen Anfragen und Gesprächen Ihre Interessen zu vertreten. Wenn die Probleme über die Zuständigkeiten des Kreises hinaus gehen, helfen mir die guten Kontakte  zu unserem Europaabgeordneten Reimer Böge, unserem Bundestagsabgeordnetem Gero Storjohann und unserem Landtagsabgeordneten Gero Storjohann. Es ist eben ein Vorteil in einer großen Parteifamilie vernetzt zu sein.

Mit dem Radverkehrsbeauftragten für ein besseres Fahrradnetz
Ich hoffe, durch die gute Zusammenarbeit mit Joachim Brunkhorst, dem neuen  Radverkehrsbeauftragter für den Kreis Segeberg, einiges für den Ausbau des Radverkehrswegenetz und damit zur Förderung des Fahrradverkehrs und zur Schonung des Klimas beitragen zu können. In Berlin haben wir uns gerade gemeinsam auf der parlamentarischen Fahrradtour, auf Einladung von Gero Storjohann als Radverkehrsbeauftragten der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag, über sichere Fahrradabstellanlagen informiert.

Kreisstraßen
Die Verkehrsdichte wird trotz sinkender  Einwohnerzahlen weiter steigen. Ein belastbares Straßenverkehrsnetz (Kreisstraßen) ist vorzuhalten.